Im Wochenbett

Das Wochenbett umfasst die Zeit ab der Geburt bis 12 Wochen danach. In dieser Zeit ist es wichtig, dass ihr euch als neue Familie kennen lernt und auch schon eine gewisse Routine mit dem Baby eintritt.

Das Wochenbett ist physisch und psychisch eine Zeit des Umbruchs, in der ich dich als Hebamme gerne begleite.

 

Direkt nach der Entlassung aus der Klinik oder nach deiner Hausgeburt komme ich zu dir nach Hause.

In den folgenden Wochen haben wir viel Zeit, in der ich mich intensiv um eure Bedürfnisse kümmere.

Dabei steht die Gesundheit von Baby und Mama und die Entwicklung deines Kindes im Vordergrund.

 

Meine Leistungen im Wochenbett umfassen:

  • Hausbesuche (Wochenbettbetreuung)
  • Beratung zu Bonding, Tragen, Schlaf des Kindes etc.
  • Stillberatung
  • Beratung bei Muttermilchersatzprodukten
  • Verhütung
  • sowie weitere Beratungsthemen

 

Alle aufgelisteten Leistungen (Ausnahme: Privatleistungen) werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen.

Gerne nehme ich deine Betreuung als nachsorgende Hebamme mit errechnetem Geburtstermin (ET) ab Januar 2025 an.

 

Kontaktiere mich über "Kontakt", schreibe mir eine E-Mail unter sophia@storchenflug.com oder rufe mich telefonisch unter: 0176 45894855 an.

Ich melde mich dann schnellstmöglich zurück.

 

Du wünscht dir eine regelmäßige Kontrolle des Kindes im Wochenbett, hast aber keine Hebamme gefunden?

Ab Juni 2023 biete ich im Schaumburger Gesundheitsinstitut eine Sprechstunde an. Du kannst online einen Terminslot buchen und bei mir vorbei kommen. Schaue dazu im Reiter Termine nach.